WER DU BIST

„Das einzige, was dich von dem, was du bist, fernhält, ist deine Vorstellung von dem, was du bist.“

Abgesehen von dem was du hast - deinem Namen, deinem Körper, deinem Beruf, deinem sozialen Umfeld, deinen Eigenschaften und Fähigkeiten - gibt es noch etwas, dass du bist. Nicht dein Haben, sondern dein Sein. Spiritualität ist nichts Anderes, als sich diesem Sein bewusst zu werden, diese Bewusstheit aufrecht zu halten und sie zu vertiefen. Spirituelle Lehrer aller Zeiten verweisen immer wieder auf das Sein, die Stille, die Präsenz, auf den gegenwärtigen Moment, auf das Göttliche in dir, das du bist.

Was du bist, kannst du nicht wissen, du kannst es nicht verstehen und nicht erfahren. Du kannst es nur sein.

"Sei die Antwort auf die Frage 'Wer bin ich?'"

Das ist die Praxis. Durch die immer wiederkehrende Vergegenwärtigung von dem, was ist, und die Annahme, von dem, was ist, erkennst du dich selbst. Was dich von dir trennt ist Illusion. Erkennst du sie, löst sie sich auf. Die von mir verwendeten Methoden dienen dazu, dich immer wieder auf dich selbst auszurichten und die Illusionen, die Blockaden, aufzulösen. 

philipp teachings abonnieren
  • Grey Facebook Icon
Für alle angebotenen Dienstleistungen von philipp teachings gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Wahrnehmen. Annehmen.

© 2019  Philipp Zacharzewski EK - philipp teachings