Junge und Mädchen
ONLINE-KURS:
HOW TO LOVE!

"Wenn wir an verdrängte Erlebnisse und Energien denken, denken wir in der Regel an etwas Negatives, dem wir uns langsam wieder öffnen wollen. Was du jedoch am meisten verdrängt hast ist Liebe, Lebendigkeit und Leichtigkeit."

Warum habe ich Angst vor Liebe? Wie lasse ich Liebe in meinem Leben zu? Wie kann ich mir die Liebe von anderen Menschen erlauben? Wie gehe ich mit Verletzlichkeit und meinen Abwehrmechanismen um?

Frage: Wie funktioniert Heilung?

Antwort: Heilung bedeutet Ganzwerden. Es ist Liebe, die dich ganzen werden lässt. Es ist Liebe, die die Wunden heilt. Die Liebe, die du schon bist. Nicht harte Arbeit oder Disziplin, nicht die richtigen Gedanken, werden dich heilen. Du wirst dich heilen. Einfach in dem du als Liebe, als du selbst, da bist.


Frage: Wenn das so einfach ist, warum tu ich mich dann so schwer damit zu lieben? 


Antwort: Du kannst nicht anders als Liebe zu sein. Das musst du nicht tun, nicht erreichen, nicht üben.
Liebe macht zuerst einmal alle Wunden sichtbar, bevor sie geheilt werden. Sich dem bewussten Erleben von Liebe zu öffnen, die die ganze Zeit schon da ist, bedeutet, sich immer wieder radikal für die Liebe zu entscheiden und alles mitzunehmen, was dir auf dem Weg dahin begegnet. 

Wenn du Liebe zulässt, wird es dich zunächst unsicher machen, Liebe wird dich zunächst verletzlich machen,
Liebe wird dich zunächst mit allen deinen Ängsten konfrontieren. 

Wenn dir jemand egal ist und er dich ablehnt, trifft es dich vermutlich nicht so sehr, wie wenn dich jemand ablehnt, den du liebst. 
 

Sich der Liebe zu öffnen, bedeutet, der Liebe treu zu bleiben. 
Es muss dir wichtiger sein zu lieben, als Unsicherheit zu vermeiden. 
Es muss dir wichtiger sein zu lieben, als Verletzlichkeit zu vermeiden. 
Es muss dir wichtiger sein zu lieben, als Ablehnung zu vermeiden.
...

 

An drei Abenden widmen wir uns gemeinsam in einer kleinen Gruppe der Aufräumarbeit, die es dir letztendlich ermöglichen soll, immer öfter und kontinuierlicher in Liebe zu baden.

INFO

Kosten: 45€

Online via Zoom

Datum: 20.05., 27.05., 03.06. | jeweils ab 19 Uhr für ca. 3 Stunden

Hast du noch Fragen oder wünschst vorab ein kurzes Gespräch, melde dich gern bei mir.